Büro

Multimediazentrum zuhause

Immer mehr Arbeitsplätze werden in den häuslichen Bereich verlegt. Bei guter Planung findet sich auch im Wohn- oder Schlafzimmer eine Möglichkeit zur Gestaltung eines Home-Office.

Vor dem Einrichten eines Büros in den eigenen vier Wänden muss überlegt werden, wie viel Platz grundsätzlich verbraucht wird. Ist ein Regal notwendig, ein Rollcontainer oder sonstige Stellfläche? Soll in den bestehenden Stil integriert werden oder darf es eine eigenständig gestaltete Nische sein? Ist ein Home Office mit mehr privaten Charakter gefragt oder werden dort auch Kunden empfangen?

Die Gestaltung des Stauraums bedarf einer durchdachten Planung, dann ist später alles übersichtlich und in Reichweite. Möchte man Unterlagen in unmittelbarer Nähe haben, ohne sich nach einem Regal zu drehen, dann ist eine große Arbeitsfläche ideal, auf der einiges platziert werden kann. Oder ein Schreibtisch, der mit organisierter Ausstattung viel Stauraum anbietet. Wer gut mit Ablagen und Körbchen in Schränken und Realen arbeitet, dem reicht ein kleiner Arbeitstisch. Werden Kunden empfangen, kann kann das Home Office bei Bedarf mit einem schönen Paravent optisch vom Wohnbereich abgetrennt werden. Erforderliche Sitzgelegenheiten sind vorher schnell aufgestellt.

Möchten Sie noch mehr über das Home-Office erfahren?
Dann vereinbaren Sie einen Termin mit uns in den Orten Homberg, Melsungen und Spangenberg.